G-Jugend

F-Jugend 2017-18

E-Jugend

D-Jugend 2017-18

C-Jugend

B-Jugend 2017-18

D-Juniorinnen 2017-18

B-Juniorinnen 2017-18

Slider

D-Juniorinnen ( Jahrgänge 2008 - 2005 )

Training in Münchweiler

Dienstag von 17:00 - 18:30 Uhr

D-Juniorinnen News

Die B-Juniorinnen beenden die Vorrunde
ohne Verlustpunkt

am 11.11. gewannen sie das
Spitzenspiel gegen Ober Olm
mit 4:0

sie stehen jetzt mit 18 Punkten und
einem Torverhältnis von 34:0 an der
Tabellenspitze


Klasse Mädels!!!

B-Juniorinnen News

G-Jugend ( Jahrgänge 2011 und jünger )

Training in Münchweiler

Mittwoch von 17:00 - 17:45 Uhr Jg. 2012 und jünger

Mittwoch von 17:45 - 18:30 Jg. 2011

G-Junioren News

F-Jugend Jahrgang ( 2009 + 2010 )

Training in Lohnsfeld

Montag und Mittwoch

17:30 - 19:00

F-Junioren News

E-Jugend ( Jahrgang 2007 und 2008 )

Training in Steinbach

Mittwoch und Freitag

17:30 - 19:00

E-Junioren News

D-Jugend Jahrgang ( 2006 + 2005 )

Training in Lohnsfeld

Dienstag und Donnerstag

17:30 - 19:00

D-Junioren News

C-Jugend Jahrgang ( 2004 + 2003 )

Training in Langmeil

Dienstag und Donnerstag

17:30 - 19:00

C-Junioren News

B-Jugend Jahrgang ( 2002 + 2001 )

Training in Münchweiler

Dienstag und Donnerstag

18:00 - 19:30

B-Junioren News

A-Jugend Jahrgang ( 2000 + 1999 )

Training in Imsbach

Dienstag und Donnerstag

17:45 - 19:15

A-Junioren News

Slider

JSG Donnersberg-Süd

Die JSG Donnersberg-Süd ist ein Zusammenschluß verschiedener Vereine zur besseren Förderung der Kinder in den einzelnen Vereinen.
Da die einzelnen Vereine nicht genügend Kinder haben um alle Altersklassen abzudecken.
An der JSG Donnersberg-Süd sind folgende Vereine beteiligt: SV Alsenbrück-Langmeil, SV Lohnsfeld, TuS 28 Münchweiler/Als., SV Imsbach, SV Börrstadt und TuS 07 Steinbach. Durch den Zusammenschluß stehen den einzelnen Vereinen alle Altersklassen zur Verfügung so das die Kinder der einzelnen Vereine keinen Anlaß zu einem Vereinswechsel haben da die entsprechende Altersklasse nicht zur Verfügung steht.

Das Ziel ist es das alle Kinder der beteiligten Vereine, die zur Zeit in anderen Vereinen spielen, den Weg zurück zu ihrem Heimatverein finden um diesen zu unterstützen.

Das alle Eltern und Kinder mitziehen, auch wenn vielleicht der Weg zum Training und den Spielen derzeit etwas weiter ist.